LeadmanagementSales AutomationUnkategorisiert5 Gründe den Vertriebskanal zu automatisieren!

31. Januar 2018by Katharina Krus


Wer seine Produkt über den indirekten Vertriebskanal verkauft, weiß: Vertriebspartner haben es nicht immer leicht, sich in sämtliche Hersteller-Programme einzuarbeiten und sich Informationen zu Kampagnen und Produkten aus Partnerportalen zu holen. Einige Partner haben viele Hersteller und damit viele Prozesse, Portale und Ansprechpartner. Höchste Zeit, durch automatisierte Prozesse für einfachere und effizientere Zusammenarbeit zu sorgen! Es gilt das alte Prinzip: Das Produkt, dass ich einfacher, unkomplizierter und schneller verkaufen kann, hat meine höchste Aufmerksamkeit. Deswegen sollten Sie viele Prozesse automatisieren:

1. Ihre Vertriebspartner arbeiten lieber mit Ihnen.

Eins ist klar: Egal, ob Sie Maschinen, Bäder, Autos oder Medizintechnik verkaufen: potenzielle Vertriebspartner werden sich eher entscheiden, Ihr Produkt zu vertreiben, wenn Sie ihnen die Zusammenarbeit erleichtern. Das heißt zum Beispiel, indem Sie Onboarding-Prozesse automatisieren: Produkt-Datenblätter, Kampagnenmaterialien, Willkommen-Kits, Trainings – diese Materialien sollten Partner auf Knopfdruck erhalten – oder sogar per Push-Nachricht zur Verfügung gestellt bekommen.

2. Sie verlieren keine Zeit mit administrativen Vorgängen.

Partner-Onboarding verläuft meist nach denselben Mustern. Wenn Sie diese Prozesse automatisieren, haben Sie mehr Zeit, um Ihre Vertriebspartner in anderen Dingen besser zu unterstützen. Zum Beispiel, wenn es darum geht, in Echtzeit auf Fragen zu Produkten, Preisen oder Aftersales-Angeboten zu antworten. Kurz: So können Sie in einen besseren Dialog mit Ihrem Partnernetzwerk treten.

3. Sie treffen schnellere und bessere Business-Entscheidungen.

Funktioniert die Kampagne? Generiert sie viele Opportunities? Wie viele Leads werden von Vertriebspartnern bearbeitet? Welche Partner sind besonders aktiv? Welche kommen schnell zum Abschluss? Durch digitale Echtzeit-Analysen können Sie heute Ihre Channelaktivitäten überwachen und sofort eingreifen, wenn Sie merken, dass im Channel etwas schiefläuft. Und das in Echtzeit! Sie erhalten sämtliche Daten zur Performance Ihrer Vertriebspartner. Und letztlich können Sie sogar sehen, welche Produkte sich am Markt besser machen.

4. Sie generieren mehr Umsatz.

Es ist mittlerweile eine Binsenweisheit, dass potenzielle Kunden umso bereiter sind, ein Produkt zu kaufen, je schneller ein Vertriebspartner auf ihre Anfrage reagiert. Entwicklungen im Online Bereich haben dazu geführt, dass sich Reaktions- und Lieferzeiten dramatisch verkürzen! Im Autohandel hat eine Recherche ergeben, dass 87 Prozent aller Kaufinteressenten gleichzeitig mehrere Händler kontaktieren – und eine schnelle Antwort erwarten. Spätestens innerhalb eines Tages. Erfolgt die nicht, werden sie ungeduldig und gucken sich nach alternativen Anbietern um. Egal, ob Anfragen aus dem Web kommen oder via E-Mail – auch im Channel gilt das Sprichwort: Time is money. Und Automatisierung der Prozesse im Channel garantieren Schnelligkeit.

5. Sie binden Vertriebspartner enger an sich.

Automatisierung im Vertriebs-Channel kann auch die Kommunikation unter Partnern fördern. Und geteilte Meinungen und Informationen führen automatisch zu mehr Wissensaustausch. Indem Sie Chat-Funktionen oder Messenger-Dienste in Ihre Automationsplattformen integrieren, werden endlich Informationen geteilt, die Sie sonst nur einmal im Jahr auf Partnertagungen erhalten. So stärken Sie das Partner-Ökosystem und binden Ihre Vertriebspartner enger an sich.

https://www.leadtributor.com/wp-content/uploads/leadtributor2-320x73.png
https://www.leadtributor.com/wp-content/uploads/leadtributor2-320x73.png
KONTAKT

leadtributor GmbH
Thierschstr. 25
80538 München
Deutschland

+49 (0)89 716 77 59 40
dialog@leadtributor.com

Was machen Vertriebspartner mit Ihren Leads?

Egal woher Ihre Anfragen kommen. Mit dem leadtributor werden alle Leads sofort bearbeitet. Nichts bleibt liegen. Der leadtributor qualifiziert, verteilt, überwacht und managt Leads mit Vertriebspartnern, Außendienst oder Handelsvertretern. Alle Ergebnisse fließen zurück in Ihre Systeme. Das Ergebnis: Mehr Transparenz. Bessere Umsatzprognosen. Saubere Datenhaltung. Und geringere Prozesskosten.

KONTAKT

leadtributor GmbH
Thierschstr. 25
80538 München
Deutschland

+49 (0)89 716 77 59 40
dialog@leadtributor.com

Subscribe

If you wish to receive our latest news in your email box, just subscribe to our newsletter. We won’t spam you, we promise!

Was machen Vertriebspartner mit Ihren Leads?

Egal woher Ihre Anfragen kommen. Mit dem leadtributor werden alle Leads sofort bearbeitet. Nichts bleibt liegen. Der leadtributor qualifiziert, verteilt, überwacht und managt Leads mit Vertriebspartnern, Außendienst oder Handelsvertretern. Alle Ergebnisse fließen zurück in Ihre Systeme. Das Ergebnis: Mehr Transparenz. Bessere Umsatzprognosen. Saubere Datenhaltung. Und geringere Prozesskosten.